Montag, 30. Dezember 2013

Schichtsalat

Wer für den Silvesterabend noch nach einer Idee fürs Buffet sucht, sollte diesen Salat einmal probieren. 
Er ist schnell zubereitet und schmeckt zu vielen Beilagen. 
Natürlich eignet sich der Schichtsalat auch als Zugabe bei allen anderen Feierlichkeiten.


Zutaten:

Streifensellerie aus dem Glas
Kochschinken in kleine Streifen geschnitten
Annanas aus der Dose - stückig
Eier in dünne Scheiben geschnitten
Mais
Miracle Wip
geriebener Käse

Die einzelnen Mengen richtet sich nach der verwendeten Salatschüssel und gewünschter Endmasse.

Zubereitung:

Alle Zutaten in der obigen Reihenfolge in einer Schüssel übereinander schichten. 
Je nach gewünschter Menge Vorgang wiederholen.
Schichtsalat über Nacht kaltstellen und ziehen lassen.

In einer Glasschale kommt die Optik der einzelnen Schichten besonders schön zur Geltung.

Je nach Geschmack kann der Salat vor dem Servieren auch vermischt werden.



Keine Kommentare: