Sonntag, 12. Juli 2015

Rezension "Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen" von Petra Hülsmann - Bastei Lübbe Verlag



Taschenbuch: 416 Seiten
Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch); Auflage: 1. Aufl. 2015 (18. Juni 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3404172728
ISBN-13: 978-3404172726
D: 9,99 Euro






Inhalt:



Na, das kann ja heiter werden! Als Karo ihre neue Stelle bei einem großen Hamburger Fußballverein antritt, muss sie feststellen, dass sie nicht wie geplant im gehobenen Management anfangen wird, sondern sich ausschließlich um den Spitzenspieler des Vereins kümmern soll - als Chauffeurin und Anstandsdame. Denn Patrick ist zwar ein Riesentalent, steckt seine Energie aber momentan lieber ins ausschweifende Nachtleben als ins Training. Von der ersten Begegnung an ist klar, dass Patrick und Karo sich nicht ausstehen können. Doch irgendwann riskieren die beiden einen zweiten Blick - und das Gefühlschaos geht erst richtig los - Witzig, charmant und unbeschwert - ein Roman zum Verlieben!
Quelle: Amazon




Die Autorin:


Petra Hülsmann, Jahrgang 1976, wurde in einer niedersächsischen Kleinstadt geboren. Ihr Studium der Germanistik und Kulturwissenschaft brach sie erfolgreich ab, machte eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin und landete schließlich in Hamburg, wo sie zehn Jahre als Sekretärin in Rechts- und Patentanwaltskanzleien arbeitete, heiratete und 'Hummeln im Herzen' schrieb. 2013 reiste sie für sechs Monate mit Mann und Rucksack durch Südostasien. Inzwischen lebt die Autorin wieder in Hamburg und schreibt derzeit an ihrem zweiten Roman.
Quelle: Amazon




Rezension:


Mich hat bei diesem Buch ja bereits das Cover in seinen Bann gezogen und Dank Blogg Dein Buch konnten die Schmetterlinge zu mir flattern.
Wie schon bei "Hummeln im Herzen" ist hier der samtige Schmetterling extra hervorgehoben und somit eine besondere Zugabe. Durch diese Gestaltungsidee erhalten die Bücher einen ganz tollen Wiedererkennungswert.

Karo war mir bereits nach den ersten gelesenen Zeilen sympathisch und ich konnte mich fast uneingeschränkt mit ihr identifizieren. Sie ist ehrgeizig und verliert ein einmal angestrebtes Ziel nur ungern aus den Augen. Dabei hat sie aber auch ein gewisses Talent von einem Fettnäpfchen ins andere zu hüpfen. 
Wie hart es ist, nebenher ein Fernstudium, noch dazu an der Fernuni Hagen zu absolvieren, kann ich aus eigener Erfahrung nur zu gut bestätigen. Die Gefühle die hiermit einhergehen hat Petra Hülsmann absolut auf den Punkt gebracht.
Gefangen zwischen dem, was sie ist und versucht zu sein, stößt sie zwischendurch sogar ihre Familie vor den Kopf. Dennoch ist sie bis zum Schluss wundervoll ehrlich und bodenständig. Sie erkennt, was wirklich wichtig ist im Leben. Nicht immer ist es das, was wir ursprünglich wollten und manch strahlende Welt verliert bei näherer Betrachtung ihren Glanz.

Patrick ist der zweite Hauptcharakter, der die Leser in diesem Buch beschäftigen wird. 
Wie ist es eigentlich für die Privatperson, die in jedem "Promi" steckt, ständig im Fokus der Aufmerksamkeit zu stehen, von der Presse verfolgt zu werden und dem immer währenden Erfolgsdruck standhalten zu müssen? Patrick ist ein passendes Beispiel dafür, dass er hinter dem Fußballprofi auch ein ganz normaler Mensch steht. Mit seinen ganz normalen alltäglichen Sorgen, Wünschen und Träumen.

Jetzt denkt aber nicht, euch erwartet mit "Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen" ein ernster Gesellschaftsroman. Nein, im Gegenteil. Witzig spritzig und authentisch stürzen sich Karo, ihre einzigartigen Mitbewohner, Freunde und eben Patrick in ein turbulentes Gefühlsabenteuer. 
Die Autorin beweist hierbei ein wunderbares Gespür für Humor und Situationskomik.
Ein absolut amüsantes und herziges Leseerlebnis erwartet euch.

Dennoch verbirgt sich zwischen all der Leichtigkeit auch eine gute Portion Gesellschaftskritik.
Und genau diese bunte Mischung hat mir besonders gefallen.



Kimmy vergibt 5 von 5 Käseecken







Keine Kommentare: